Romantischer Advent im Frankenland

0
Zu Gast bei der singenden Wirtin in Breitengüßbach
Ab439€
Zu Gast bei der singenden Wirtin in Breitengüßbach
Ab439€
17. Dezember 2020
Wählen Sie Ihr Paket
  • Doppelzimmer HPBelegung: 2 Erwachsene
  • Einzelzimmer HPBelegung: 1 Erwachsener

Weiter zur Buchung

Auf die Wunschliste

Adding item to wishlist requires an account

550
4 Tage
Nächster Termin : 17.12.-20.12.2020
LeistungenBeschreibungHotel

Reiseleistungen:

  • Fahrt im Business-Class-Bus mit WC, Klimaanlage und Bordküche
  • Linden-Reisen-Knäppert-Box
  • Begrüßung mit einem Gläschen Frankenwein
  • Übernachtung, alle Zimmer mit Bad und WC im Hotel Vierjahreszeiten in Breitengüßbach
  • Frühstück und fränkisches Abendessen
  • Abendessen – Buffet
  • Krippenrundgang Bamberg
  • Reiseleitung am 2. Tag
  • Weihnachtlicher Musikabend mit der Singenden Wirtin Inge Haderlein
  • 1 x Punsch und Lebkuchen im Hotel

Breitengüßbach ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu naheliegenden Sehenswürdigkeiten im schönen Frankenland, wie z. B. die Weltkulturerbe-Stadt Bamberg, Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Veste Coburg oder die Fränkische Schweiz.

1. Tag:
Anreise nach Bamberg. Hier werden Sie vom Reiseleiter in Empfang genommen und in die Welt der Krippen entführt. Sie erkunden den Krippenweg, lernen Bamberg kenen und verweilen im Anschluss noch etwas in der Stadt. Anschließend geht es nach Breitengüßbach, wo Sie bereits mit einem Gläschen Frankenwein und Drehorgelmusik erwartet werden. Am Abend fränkisches Menü und gemütliches Beisammensein.

2. Tag:
Gestärkt nach einem guten Frühstück geht es nach Bayreuth. Bei einem kleinen Stadtrundgang lernen Sie die Richard-Wagner-Stadt näher kennen. Im Anschluss verweilen Sie noch etwas im Winterdorf. Auf der Rückfahrt erkunden Sie die winterliche fränkische Schweiz und ganz zum Schluss können Sie noch den schönsten Adventskalender der Welt in Forchheim bewundern. Abendessen mit leckeren Schmankerln aus der Küche. Anschließend weihnachtlicher, musikalischer Abend mit Inge Haderlein, bei hausgemachten Punsch und Lebkuchen.

3. Tag:
Heute geht‘s nach Coburg. Bummeln sie durch die festlich geschmückten Altstadtgassen und genießen Sie die Magie des Augenblicks. Am Nachmittag fahren Sie weiter zur Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen. Am Abend werden Sie im Hotel wieder mit fränkischen Köstlichkeiten verwöhnt.

4. Tag:
Gestärkt nach einem reichhaltigen Frühstück führt die Fahrt nach Würzburg mit Aufenthalt. Rückfahrt in die Eifel am Nachmittag.

auf Anfrage

 

Bildredaktion: BRÄUTIGAM GMBH & CO. KG – www.team-braeutigam.de
© Anke – stock.adobe.com