Luganer See – Comer See – Lago Maggiore

0
Mediterranes Flair im sonnigen Tessin
Ab899€
Mediterranes Flair im sonnigen Tessin
Ab899€
Wählen Sie Ihr Paket
  • Doppelzimmer HPBelegung: 2 Erwachsene
  • Einzelzimmer HPBelegung: 1 Erwachsener

Weiter zur Buchung

Auf die Wunschliste

Adding item to wishlist requires an account

46
6 oder 7 Tage
Nächster Termin : 01.04.-07.04.2021 (Ostern) & 21.06.-27.06.2021
LeistungenBeschreibungHotel

Reiseleistungen:

  • Fahrt im Business-Class-Bus mit WC, Klimaanlage und Bordküche
  • Linden-Reisen-Knäppert-Box
  • Übernachtung, alle Zimmer Bad/WC im Continental Parkhotel Lugano im Confort- Zimmer Nebenhaus
  • Frühstück und Abendessen
  • Gratis WIFI
  • Ausflugsfahrten lt. Programm
  • Stadtführung Como

Gegen Aufpreis

  • Superior-Zimmer im Haupthaus 180,00 € p. P.

Das Tessin entfaltet in jeder Jahreszeit seine Reize. Lassen Sie sich einfangen im Frühling von der Faszination der blühenden Magnolien- und Kamelienbäume rund um die Seen des Tessins und Oberitaliens. Lugano, dier größte Stadt in der Ferienregion Tessin, ist auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Sakralbauten. Mit mediterranem Flair bietet Lugano alle Vorteile einer Stadt von Welt und zugleich das Cachet einer Kleinstadt. Aber auch der Lago Maggiore und der Comer See lassen das Herz eines jeden Urlaubers höher schlagen.

1. Tag:
Anreise in Richtung Freiburg und Basel, vorbei am Vierwaldstättersee und St. Gotthard Tunnel nach Lugano am Luganer See.

Folgende Ausflugsfahrten werden durchgeführt:

1) Heute lernen wir Lugano auf eigene Faust kennen und erliegen dem südlichen Charme dieser Stadt. Wir bummeln durch die Altstadt mit den anmutenden Gassen, Laubengängen und natürlich der palmengesäumten Strandpromenade. Wie wäre es am Nachmittag mit einer Schifffahrt auf dem See oder dem Besuch von Swiss Miniatur? In dem Park ist die Schweiz im Maßstab 1:25 aufgebaut. Typische Schweizer Städte, Dörfer und Denkmäler können Sie als Miniaturen bestaunen und so einmal durch die gesamte Schweiz spazieren.

2) Der heutige Tag führt uns zum Lago Maggiore. Hier herrscht das ganze Jahr über ein mildes Mittelmeerklima. Üppige südländische Vegetation bedeckt die Ufer. Zur Mittagszeit fahren wir dann weiter nach Locarno. Die Stadt liegt am Nordufer des Lago Maggiore und hat sich damit eines der feinsten Plätzchen ausgesucht. Die Pflanzenvielfalt des Ortes ist berauschend: Palmen, Kamelien, Pinien und Kastanien, eine Mischung aus alpiner und subtropischer Fauna. Am Nachmittag machen wir noch einen Abstecher nach Ascona. Diskreter Charme vergangener Tage – „Dolcefarniente“, an der Seepromenade, Kirchen, Burgen und eine mediterrane Atmosphäre, dies alles erwartet uns in Ascona am Lago Maggiore. Rückfahrt zum Hotel am späten Nachmittag.

3) Ausflugsfahrt ins das herrliche Maggia- Tal. Lassen Sie sich verzaubern von dem Charme dieses einzigartigen Tales. Ein einmaliges Erlebnis

4) Heute starten wir zu einer Fahrt an den Lago di Como und statten der Stadt Como einen Besuch ab. Nach der Stadtführung empfehlen wir eine Schifffahrt auf dem See. Viele Prominente genießen die Vorzüge des mediterranen Klimas. So haben z. B. George Clooney, Madonna oder auch Brad Pitt, hier ihr Feriendomizil am See. Hier fühlte sich aber auch zu Lebzeiten Konrad Adenauer sehr wohl und verbrachte seine freie Zeit gerne am Lago di Como. Er hat eine Größe von 146 km². Damit ist er nach dem Gardasee und dem Lago Maggiore der drittgrößte See Italiens.

6. Tag:
Ausflugsfahrt ins Blaue.

7. Tag:
Heimreise in die schöne Eifel.

 

auf Anfrage

 

Bildredaktion: BRÄUTIGAM GMBH & CO. KG – www.team-braeutigam.de
©Lucian Milasan – stock.adobe.com
© travelpeter – Fotolia
© dudlajzov – stock.adobe.com