Bernina Express – Grüzi in der Schweiz

0
Appenzell und mediterranes Tessin
Ab899€
Appenzell und mediterranes Tessin
Ab899€
12. März 2021
Wählen Sie Ihr Paket
  • Doppelzimmer HPBelegung: 2 Erwachsene
  • Einzelzimmer HPBelegung: 1 Erwachsener

Weiter zur Buchung

Auf die Wunschliste

Adding item to wishlist requires an account

39
5 Tage
Nächster Termin : 12.03.-16.03.2021
LeistungenBeschreibungHotel

Reiseleistungen:

  • Fahrt im Business-Class-Bus mit Klimaanlage, Bordküche und WC
  • Linden-Reisen-Knäppert-Box
  • Willkommensaperitif
  • Übernachtung, alle Zimmer mit Bad und WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen – 4 Gang-Menü
  • Preisreduziertes Getränkeangebot im Hotel
  • Ausflugsfahrten lt. Programm
  • ortskundige Reiseleitung für drei Ausflüge
  • Bahnfahrt von Thusis via Chur nach Arosa und zurück
  • Schwebebahnfahrt auf das Aroser Weisshorn
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf die Schatzalp in Davos
  • Geführter Bummel durch Davos
  • Fahrt mit dem orginal Bernina Express von Thiefencastel nach Tirano
  • Benutzung der Wohlfühloase mit Sauna, Sanarium und Dampfbad

Ein Tal, so schön wie ein riesiger Obstgarten. Eine Schlucht, so faszinierend, dass Maler und Dichter wie William Turner und Johann Wolfgang von Goethe sie verewigten. Und dazwischen ein Dorf, in dem echte Gastfreundschaft gelebt wird. Willkommen in Thusis, dem historischen Dorf in der Talschaft Domleschg, am Eingang zur legendären Viamala-Schlucht. Willkommen im Hotel Weiss Kreuz, wo Gastfreundschaft ihr Zuhause hat.

1. Tag: Anreise nach Thusis.
Nach der Ankunft Hotel- und Zimmerbezug.

Folgende Ausflugsfahrten werden durchgeführt

1) Arosa – die Bergoase Fahrt mit der Rhätischen Bahn von Thusis nach Chur. Anschließend spektakuläre Zugfahrt hinauf nach Aroso mit Zeit zur freien Verfügung und Ausflug mit der Schwebebahn auf das Weisshorn.

2) Bernina Express Nach dem Frühstück geht es mit dem Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano. Die Strecke führt durch zahlreiche Kehrtunnel und Galerien und über waghalsige Viadukte. Bei Brusio weist die Bahn ein weiteres Glanzstück auf, einen Kehrtunnel im Freien. Auf der Rückfahrt Aufenthalt beim mondänen Wintersportort St. Moritz – Top of the World.

3) Davos – die Wintersportmetropole Fahrt mit dem Bus durchs Albulatal nach Davos. Mit der Standseilbahn geht es hinauf zur Schatzalp mit dem historischen Hotel. Hier Gelegenheit zum Winterspaziergang und im Anschluss Zeit zur freien Verfügung.

5. Tag:
Heimreise nach dem Frühstück

 

auf Anfrage

 

Bildredaktion: BRÄUTIGAM GMBH & CO. KG – www.team-braeutigam.de
© FedevPhoto – stock.adobe.com