Flandern im Advent
Flandern im Advent
Flandern im Advent
Icon zu Rund-, Erlebnis- und Kulturreisen Rund-, Erlebnis- und Kulturreisen

Flandern im Advent

Lichterglanz in Gent und Brügge

Flandern im Advent ist bekannt für seine festliche Atmosphäre mit Weihnachtsmärkten, Lichtern und traditionellen Leckereien. Sowohl Brügge als auch Gent…

calendar icon
13.12. - 15.12.2024
duration icon
3 Tage
Beschreibung

Flandern im Advent ist bekannt für seine festliche Atmosphäre mit Weihnachtsmärkten, Lichtern und traditionellen Leckereien. Sowohl Brügge als auch Gent sind zauberhafte Städte mit historischem Charme und einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. In der Adventszeit werden diese Städte noch festlicher geschmückt und bieten einzigartige Erlebnisse für Besucher.

1. Tag:  Anreise nach Gent

Flandern im Advent verspricht traumhaft und festlich erleuchtete Innenstädte und regionale Köstlichkeiten. Gent muss man gesehen haben. Die Atmosphäre in der Innenstadt ist im Winter wirklich zauberhaft. Bei einer Grachtenfahrt gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen das historische Zentrum ganz gemütlich vom Wasser aus kennen. Nehmen Sie sich anschließend Zeit und erkunden Sie Gent auf eigene Faust. In der Winterzeit zeigt sich die Stadt von ihrer schönsten Seite. Spazieren Sie an der Grafenburg vorbei, die im Winter noch zauberhafter erscheint. Oder entlang der Gras- und Korenlei, wo sich die wunderschönen Fassaden und stimmungsvollen Beleuchtungen in der Leie widerspiegeln. In der Stadt duftet es einfach herrlich nach köstlichen Leckereien. Alles glänzt und glitzert. Am späten Nachmittag Hotel- und Zimmerbezug.

2. Tag:  Brügge

Brügge ist ohne Übertreibung die liebenswerteste Stadt Belgiens und eine der schönsten Städte Europas. In der Adventszeit verwandelt sie sich in ein wahres Winterwunderland. Das „Venedig des Nordens“ funkelt im Lichterschein. Ein Stadtrundgang durch die historische Altstadt ist eine Reise durch die Geschichte, bei der Sie die stimmungsvolle Weihnachts- und Winterdekoration verzaubern wird. Hunderte von Weihnachtsbäumen und tausende von Lichtern sowie die beiden Wintermärkte, auf denen nicht nur handwerklich gefertigte Produkte und lokale Köstlichkeiten angeboten werden, machen Brügge während der Winterlichter zu einem Reiseziel, das einfach unwiderstehlich ist. Rückfahrt nach Gent am späten Nachmittag.

3. Tag:  Heimreise über Leuven

Der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz in Leuven verbreitet, vor dem Hintergrund des gotischen Rathauses und der prächtigen Sint-Pieterskerk, eine geradezu nostalgische Atmosphäre. Bei einem Rundgang durch die Stadt werden Sie die berühmtesten Denkmäler und Sehenswürdigkeiten entdecken, durch enge Straßen und Gassen sowie Parks und Innenhöfe schlendern und dem großen Beginenhof, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, einen Besuch abstatten.

Flandern im Advent

Termine, Preise & Online-Buchung
Anreise/Abreise Dauer Unterkunft / Verpflegung Preis pro Person
13.12. -
15.12.2024
3 Tage Doppelzimmer, Übernachtung mit Frühstück Belegung: 2 Erwachsene 449 €
13.12. -
15.12.2024
3 Tage Einzelzimmer, Übernachtung mit Frühstück Belegung: 1 Erwachsener 607 €
Leistungen
  • Fahrt im Business-Class-Bus mit WC, Klimaanlage und Bordküche
  • Kaffee/Glühwein und Gebäck bei der Anreise
  • Übernachtung, alle Zimmer mit
    Bad/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Grachtenrundfahrt Gent
  • Stadtrundgang Brügge
  • Kurtaxe
Hotel

Hotel Monasterium Poortackere 3*

Lage: Zentrale Lage
Zimmer: Wohlfühlbetten, Bad/WC, Minibar (gegen Aufpreis), TV
Ausstattung: Frühstücksrestaurant, Bar, WLAN

crossmenu